Mediterraner Garten / De

Die Deutsche Weinstraße ist bekannt für ihr mildes Klima, die Mandelblüte im Frühjahr und natürlich die vielen Weinberge und Winzer. Für diesen Garten wurden die für den Weinbau typischen Trockenmauern verwendet, um den Garten in drei Terrassen zu gliedern. Sandsteinstufen verbinden die Ebenen miteinander. Eine Sichtachse durchläuft alle drei Ebenen und endet mit einer moderne Skulptur bildet als Blickpunkt. Eine zurückhaltende mediterrane Bepflanzung mit Lavendel und Santolina sowie großzügige Rasenteppiche verleihen dem Garten Ruhe. Ein Wasserspiel sorgt im Sommer für eine kühlende Frische. Als Materialien wurde Sandstein aus der Region verwendet.